SCHWEIZ - WÄHLEN SIE EIN LAND  Presse  Transparenz und Partnerschaften

ABBVIE IN DER SCHWEIZ

In der Schweiz arbeiten rund 150 Mitarbeiter jeden Tag daran, einen Unterschied im Leben von Patienten zu machen. Die Schweizer Niederlassung von AbbVie befindet sich in Baar im Kanton Zug. Hier übernimmt unser Schweizer Managementteam die Geschäftsleitung von AbbVie in der Schweiz. Bestehend aus zwölf Mitgliedern mit unterschiedlichsten beruflichen Schwerpunkten  vereinen sich hier Expertise und Know How aus unterschiedlichen Geschäftsfeldern.


Frischer Blick auf die Forschung

Mit der Unterstützung des Verbands der forschenden pharmazeutischen Firmen der Schweiz, interpharma, haben Studenten der Kunstschule écal fünf Kurzfilme zum Thema Forschung und Entwicklung erstellt. Diese bieten einen erfrischenden Einblick in das Thema und regen zum Nachdenken an. Alle Filme sind deutsch untertitelt.

 

Le crabe et la lune

Recherches

Comment va la douleur

 

Sisyphe

Hijo

 


Erfahren Sie mehr über AbbVie in der Schweiz
+

Intern legen wir grossen Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeitenden an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen. Wir wollen ein Arbeitsumfeld schaffen, das Individualität und Authentizität erlaubt und die persönliche Entwicklung des Einzelnen fördert. Gleichzeitig sind wir der festen Überzeugung, dass wir vor allem dann erfolgreich sind, wenn wir neue Herausforderungen gemeinsam anpacken: Teamarbeit hat bei uns einen ganz besonderen Stellenwert.

Weiter glauben wir, dass wir unseren Job nur dann richtig machen, wenn wir die Bedürfnisse der Patienten verstehen. Vor diesem Hintergrund hat AbbVie in der Schweiz ein ganz besonderes Programm ins Leben gerufen: Patients@Heart ermöglicht es unseren Mitarbeitenden, Zeit mit einem Patienten zu verbringen, und so besser zu verstehen, was es heisst mit einer Erkrankung im täglichen Leben umzugehen.
 
AbbVie liegt allerdings nicht nur das Wohl der Patienten und Mitarbeiter am Herzen. Als wegweisendes und fortschrittorientiertes Biopharmaunternehmen ist sich AbbVie auch seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und so engagieren wir uns aktiv in der Diskussion um die Zukunft des Schweizer Gesundheitssystems. Dieses sieht sich zunehmend mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert. So stellt beispielsweise der steigende Kostendruck im Krankenhausbereich im Zuge der neuen Spitalfinanzierung vor allem kleinere und mittlere Spitäler vor bisher ungeahnten Herausforderungen. Hier arbeitet AbbVie derzeit zusammen mit weiteren Akteuren an Lösungsansätzen für eine erfolgreiche Strategieentwicklung.

Als General Manager von AbbVie in der Schweiz bin ich der festen Überzeugung, dass diese Kombination aus Patienten- und Mitarbeiterorientierung und unser gesellschafts- und gesundheitspolitisches Engagement AbbVie zu dem machen, was wir heute sind: Ein branchenführendes Pharmaunternehmen, das mit seinem starken Produktportfolio einen positiven Einfluss auf das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt hat. Auch in der Schweiz.


leadership

GESCHÄFTSLEITUNG

Wir haben die Erfahrung und Expertise, die es braucht, um erfolgreich zu sein.

Lernen Sie unsere Führungskräfte kennen »

focus-areas

FORSCHUNG

Die Unternehmenskultur von AbbVie fördert Innovation und Entwicklung. Wir engagieren uns weltweit für Forschung mit einem tiefen Verständnis der Bedürfnisse der Patienten und deren Angehörigen.

Informieren Sie sich über unsere Forschungspreise »

Kooperation

KOOPERATION

Für unsere wegweisenden Initiativen arbeiten wir mit verschiedenen namenhaften Patientenorganisationen in der Schweiz zusammen.

Erfahren Sie mehr über unsere Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen »


GPTW_List_Logo_2017

AbbVie in der Schweiz ist unter den Top Ten Arbeitgebern!


Hier geht’s zum Ranking

Aktuelle Stellenangebote

Verlassen abbvie.ch

Die von Ihnen angeforderte AbbVie-Internetseite ist nur für bestimmte Länder vorgesehen. (Entsprechende Hinweise finden Sie auf der Seite.) Daher kann die Website Informationen zu Arzneimitteln, anderen Produkten oder zur Verwendungen dieser Produkte enthalten, die in anderen Ländern oder Regionen nicht zugelassen sind. Sollte Letzteres für Sie zutreffen, wenden Sie sich bitte an Ihre AbbVie Landesgesellschaft, um die richtigen Produktinformationen für Ihr Land zu erhalten.

Die von Ihnen angeforderte AbbVie-Internetseite ist nicht in deutscher Sprache.

Die AbbVie-Internetseite, die Sie angefordert haben, ist möglicherweise nicht für Ihre Bildschirmgröße optimiert.

Möchten Sie fortfahren?

Wichtiger Hinweis

Sie verlassen jetzt die Webseite der AbbVie Schweiz und somit unseren Zuständigkeitsbereich. Die verlinkten Seiten besitzen eigene Nutzungsbedingungen und unterliegen möglicherweise anderen Gesetzgebungen und Datenschutzbestimmungen.