Nachhaltige Initiativen

Das Leben von Menschen nachhaltig verbessern: Dieser Anspruch leitet AbbVie Schweiz. Wir engagieren uns für Patienten, Mitarbeitende, das Gesundheitssystem und die Umwelt.

Im Einsatz für das Leben

Bei AbbVie Schweiz nehmen wir uns den schwersten Erkrankungen unserer Zeit an. Doch unser nachhaltiges Engagement geht weit über die Entwicklung und Bereitstellung von innovativen Arzneimitteln hinaus. Als erfolgreiches Biopharma-Unternehmen setzen wir uns für die Anliegen von Patienten in der Öffentlichkeit ein, übernehmen Verantwortung für unsere Mitarbeitenden und setzen uns ein für die Welt, in der wir leben und arbeiten.

Unsere Mitarbeitenden – unser Potential

Zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Motor unseres Erfolgs. Unsere Kultur unterstützt ein kontinuierliches Lernen und Weiterentwickeln unserer Mitarbeitenden. Wir bieten flexible Arbeitsmodelle – von Gleitzeit bis Home-Office. Wir sind Mütter, Väter, Töchter und Söhne und fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Als Anerkennung haben wir wiederholt das Zertifikat als Great Place to Work® erhalten: Im Jahr 2019 wurde AbbVie Schweiz bereits zum fünften Mal in Folge prämiert.

Die Week of Possibilities ist ein AbbVie übergreifendes Projekt. An den verschiedenen Standorten werden jährlich im Juni während einer Woche Projekte tatkräftig unterstützt. Mitarbeitende von AbbVie leisten an einem Tag im Juni einen freiwilligen Beitrag für gemeinnützige Arbeit. 2017 und 2018 kam der tatkräftige Einsatz dem Chinderhuus in Cham und «Tischlein deck Dich» zu Gute.

Mit Freude, Motivation und Manpower können wir gemeinsam viel bewegen!

Für ein nachhaltiges Gesundheitssystem

Um die Lebensqualität von Menschen zu verbessern, gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens in der Schweiz und Europa mit. Ein Beispiel ist die Roadmap of Sustainable Healthcare. Zusammen mit Philips machte AbbVie mit dieser internationalen Konferenz 2015 auf die Herausforderungen des demografischen Wandels aufmerksam. Das daraus entstandene europäische Whitepaper umfasst 18 Empfehlungen für nachhaltige Gesundheitssysteme. Um die Weiterentwicklung des Gesundheitswesens voranzutreiben, bringt sich AbbVie Schweiz aktiv in aktuelle Debatten ein. Zudem sind wir Mitglied bei Interessenvertretungen wie dem Forum der forschenden pharmazeutischen Industrie in der Schweiz oder auch bei Interpharma.     

Achtsamer Umgang mit der Umwelt

Auch für die Umwelt übernimmt AbbVie Schweiz Verantwortung. Wir gehen sorgsam mit den uns anvertrauten Ressourcen um. Mit unserem optimierten Fuhrpark und dank moderner Meeting-Technologie halten wir den CO2-Ausstoss bei Mobilität gering.